Gerhard Pfeffer der PR-Profi

... und das sind auch schon ein paar Jährchen, ist "Der Pfeffer" präsent: zum Zuhören, zum Lesen, beim Recherchieren, zum Staunen, zum Wundern, zum Lernen, zum Ranken, um Neues zu erfahren, um Altes zu bestätigen, bei GPRA, bei DPRG, im Web und live.

Weiter so, lieber Gerhard Pfeffer!
Aus Stuttgart gratulieren Veit Mathauer und das Team der Sympra GmbH (GPRA)

Er ist leider selten geworden in der wahlweise positiv denkenden, konsensorientierten oder zur Selbstverliebtheit neigenden Branche.
Mir hat der journalistische Biss über all die Jahre gut getan.

Lieber Herr Pfeffer, ganz herzlich gratuliere ich Ihnen zum 70. Geburtstag und wunder mich, wie schnell die Jahre vergangen sind. Weiterhin viel Erfolg und Spaß bei Ihrem Einsatz für die Qualität in der PR-Arbeit.
Bleiben Sie gesund und munter - das wünscht Ihnen herzlichst Ihre Beatrix Polgar-Stüwe

Lieber Gerhard, als wir uns kürzlich in Siegburg getroffen haben und Du so vital von Deinem anstehenden Jubeljahr erzählt hast, dachte ich: was ein Leben! Grandiosos!

Vielen Dank für Deine jahrzehntelange Verbundenheit. Dank auch dafür, dass Du uns das PR-Journal gegeben hast. Große Lebensleistung!
Alter Schwabe, bleib fit und wuselig - und bitte uns allen noch lange ein geistreicher Begleiter. Lasses gracha!

Lieber Gerhard, kaum jemand anderes hat die PR-Branche so lange als professioneller Beobachter begleitet wie Du - Ereignisse kommentiert und Impulse gegeben.
Dafür kollektiven Dank und persönlich die herzlichsten Glückwünsche.
Selten ist ein "Mach weiter so" so richtig wie bei Dir.

Herzlichen Glückwunsch für den großartigen Einsatz für PR in Deutschland. Solche Vorbilder braucht die PR.
Ich wünsche Ihnen mit dieser gelebten Begeisterung eine weitere großartige Zeit.

... hätte mir mein PR-Leben keinen Spaß gemacht. Ich danke Dir für Dein jahrzehntelanges Muntermachen, Deinen Kampf gegen Dummheiten und Frechheiten, für mehr Qualität und fundiertes Selbstbewusstsein der deutschen PR-Schaffenden.

Ohne Dich wäre es in unserer Szene langweilig glatt zugegangen, Kuscheln und Liebdienerei inklusive. PR in Deutschland ohne Gerhard Pfeffer wäre ... ach Gott, ich mag's mir gar nicht ausdenken.

Herzlichen Glückwunsch also dem ritterlichen Streiter für ethische und professionelle Public Relations, und weiterhin beglückende Erfahrungen und Gesundheit für Dich, Dein Team und Deine Familie, lieber Gerhard 
- und herzlichen Dank!
Mathias Scheben

Du passt durch keine Tür und in kein normales Bett. Selbst sitzend bist Du immer einen Kopf größer als die meisten anderen. Man kann Dich nicht übersehen.

Das allein wäre schon genug, um Dich zu etwas Besonderem zu machen. Wer Dich aber kennt, der weiß auch von dem ungemein fleißigen, kreativen Geist, der Dich auszeichnet. Von dem, der sich mit Hingabe streiten kann, wenn er von einer Idee durchdrungen ist - bis aus der Idee die Tat entstanden ist. Und darum bist Du ein ungemein notweniger Mensch in dieser Branche der Dauerlächler und Schönredner: 203 Zentimeter lang und wahrlich ein Großer!

Alles Gute, Gerhard!
Dein Norbert

Lieber Herr Pfeffer, Sie sind einer der erstaunlichsten Motoren, die diese Szene antreiben.

Ausgestattet mit einer Leistungkraft, die so manchen (PR-)Ingenieur ratend macht: Wie schafft das der Pfeffer? Ja, das ist eine wirklich große Frage. Ich habe Sie in all den vielen Jahren lustvoll in der Sache erlebt, hoch interessiert an den neuesten technischen Möglichkeiten und immer nahe an den Menschen.
Herr Pfeffer, es gibt nicht viele, die so angetrieben sind. Ich wünsche Ihnen noch viele spannende und vor allem gesunde Jahre.

Ich freue mich auf das nächste Gespräch mit Ihnen. Herzlichst Johann Oberauer

Lieber Gerhard,
so eine kraftvolle Ausstrahlung und Präsenz mit 70 Jahren! Mein ganz besonderen Glückwünsche zu Deinem Geburtstag.

Du bist zu einer Legende geworden, die PR-Geschichte mit gestaltet hat - und hoffentlich noch viele Jahren gestalten wird. Ein Kommunikationsprofi mit Format, mit Ecken und Kanten, mit messerscharfen Verstand und einer unglaublichen Energie. Bleib einfach so wie du bist: kraftvoll, streitbar und vor allem ein liebenswerter Mensch mit einem großen Herzen.

Lass dich feiern, auf bald und Liebe Grüße Conny